Bibelzusammenfassung 2. Timotheus

1.

Begrüßung – Ermutigung zum Herrn zu stehen

Paulus grüßt Timotheus und ermutigt ihn dazu, sich nicht des Zeugnisses des HERRN zu schämen.
Weiter schreibt Paulus, dass einige sich von ihm abgewendet haben.

 

2.

Von der Standhaftigkeit – Warnungen

Timotheus wird von Paulus Ermutigt standhaft zu sein und alles Leid zu ertragen. Konsequenzen wenn man Jesus nachfolgt.
Weiter warnt Paulus vor der Irrlehre, leerem Geschwätz, Ungerechtigkeit, dem Streit und den Leidenschaften der Jugend.

 

3.

Endzeitprophetie – Über die Heilige Schrift

Paulus schreibt über die letzte Zeit und welche Charakteristiken die Menschen dann aufweisen werden. Weiter schreibt er was er erlitten hat und dass alle die in Christus leben wollen auch verfolgt werden. Er fügt noch hinzu wofür die ganze Bibel nützlich ist.

 

4.

Vom Abfall vom Glauben – Vom guten Kampf – Paulus‘ Wünsche und Grüße

Paulus hebt noch einmal hervor wie wichtig es ist das Wort Gottes zu predigen und weist im gleichen Atemzug darauf hin, dass sich viele davon abkehren werden und nur das hören werden wonach ihnen ist. Weiter berichtet Paulus vom guten Kampf des Glaubens.
Zum Schluss berichtet Paulus über die Menschen, die ihn auf seiner Mission verlassen haben und welche Timotheus meiden sollte. Am Ende grüßt er die Geschwister.

Schreibe einen Kommentar